Herstellung von RC-Baustoffen remexit® durch Aufbereitung von Bauschutt und Straßenaufbruch

Kontaktformular

Kontaktformular

Guter Service beginnt beim ersten Kontakt

Haben Sie Fragen rund um unsere Leistungen? Oder wünschen Sie ein individuelles Angebot? Wir sind gerne für Sie da. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus und klicken Sie anschließend auf „Formular absenden“.

REMEX Mineralstoff GmbH

Am Fallhammer 1 // 40221 Düsseldorf // Deutschland

T +49 211 17160-0 // F +49 211 17160-420
E-Mail

remexit® als Ergebnis hochwertigen Baustoffrecyclings

remexit® ist ein güteüberwachter Recyclingbaustoff (auch: RC-Baustoff), der in unseren Recyclinganlagen in unterschiedlichen Körnungen vorrangig für den Einsatz als Ersatzbaustoff im Tief-, Straßen- und Erdbau hergestellt wird. Unser Recyclingbaustoff wird aus aufbereitetem Bauschutt und Straßenaufbruch hergestellt. Unsere jährliche Produktionsmenge im Rahmen des Baustoffrecyclings beträgt mehr als zwei Millionen Tonnen RC-Baustoffe, die von REMEX oder unseren Tochter- und Beteiligungsgesellschaften an über 20 Standorten aufbereitet und als Sekundärrohstoffe vermarktet werden.

Vom Bauschutt zum flexiblen Recyclingbaustoff

Bauschutt ist eine gute Baustoffbasis, denn er besteht hauptsächlich aus Beton, Klinker, Ziegel, Asphalt bzw. Straßenaufbruch, Kies und Sand. Mit aufwändigen Sieb- und Ausleseverfahren werden unterschiedliche Körnungen erzielt, die in gezielten Mischungsverhältnissen zu differenzierten remexit®-Körnungen zusammengeführt werden.

remexit® Recycling-Baustoffe gehören zu den Ersatzbaustoffen

Hauptanwendung: Straßen- und Erdbau

Die mengenmäßig bedeutsamsten Anwendungsbereiche von remexit® liegen im Straßen- und Erdbau. Denn aufgrund seiner guten physikalischen Eigenschaften ist dieser Recyclingbaustoff hervorragend geeignet für den Einsatz als Frostschutz- oder Schottertragschicht für Straßen aller Belastungsklassen, also auch für anbaufreie Straßen wie Bundesautobahnen oder Landstraßen.

Wichtigste Einsatzgebiete von Recyclingbaustoffen: Tragschichten im Straßenoberbau

Wichtigste Anwendungen von RC-Baustoffen als Tragschichten im Straßen- und Erdbau

Weitere Anwendungsmöglichkeiten von RC-Baustoffen

Zusätzliche Anwendung finden Recyclingbaustoffe im klassischen Erdbau als Dammbaustoff oder Anschüttung und Hinterfüllung sowie als Gesteinskörnungen für Beton und Mörtel, Betonprodukte oder Sauberkeitsschichten. Auch im Deponiebau werden Recyclingbaustoffe genutzt, z. B. für die Ausführung von Gasdrainagen. 

Hier erfahren Sie mehr zum Thema Einsatzbereiche mehr

remexit®-Gesteinskörnungen: Baustoff nach Maß

Unsere Recyclingbaustoffe werden in unterschiedlichen Sieblinien angeboten und decken damit eine weite Palette von Anwendungsgebieten ab. 

Schottertragschichten und Frostschutzschichten beispielhafte Einsatzbgebieten von Recyclingbaustoffe

Wichtigste Gesteinskörnungen und Anwendungen